Handelsbedingungen

Handeln ist riskant und Ihre gesamte Investition könnte gefährdet sein

Handelsbedingungen

Arten von Anweisungen:

TopForex bietet den Kunden die folgenden Arten von Anweisungen:Buy, Sell, Buy Limit, Sell Limit, Buy Stop, Sell Stop, Take Profit, Stop Loss.

Handelszeiten:

Die Handelszeiten für Devisen, Rohstoffe und Indizes finden Sie hier. Die Handelszeiten für Aktien finden Sie hier.

Instrumente:

Die gesamte Liste der verfügbaren Handelsinstrumente neben dem Basiswert und den Aktienmärkten, auf denen sie gehandelt werden, finden Sie hier.

Das Demo-Konto ist auf 30 Tage begrenzt, danach können Sie zu einem LIVE-Konto wechseln.

Kontoarten:

TopForex bietet seinen Kunden Folgendes:

  • Fließende (typisch) *Spreads; Marktbedingungen können zu Verbreiterungen oder Verengungen von Spreads führen, die über die Grenzen typischer Spreads hinausgehen
  • Große Auswahl an Instrumenten (Devisen, Edelmetalle und CFDs)
  • Handel mit Standard-Lots
  • Spreads von 3 Pips für Euro-Dollar
  • Hebel 1: 200 für erfahrene Händler*

*Finanzielle Hebelwirkung bis zu 1: 200 für erfahrene Händler. Beachten Sie, dass der standardmäßige Hebeleffekt, der während des Kontoeröffnungsprozesses angeboten wird, auf maximal gesetzt ist. 1 : 50. Der Kunde kann einen Handel auf höherer Ebene verlangen, und aufgrund seines Wissens und seiner Erfahrung wird die Anfrage überprüft.

Input deposit Hebelwirkung (bis zu) Hebelwirkung zu Exposition
$100 – $99,999 1:200 Wenn das Engagement bei einem Währungspaar > 5 Mio. ist. (50 Lose), dann kann der Konto-Hebel auf ein Maximum von 1: 100 geändert werden*
Über $100,000 1:100 Wenn das Engagement bei einem Währungspaar > 5 Mio. ist. (50 Lose) kann dann der Kontostand auf maximal 1:50 geändert werden*

*Die Margin-Anforderung für die Eröffnung neuer Positionen wird basierend auf der reduzierten Hebelwirkung berechnet.

Swaps

Swaps werden am Ende eines jeden Geschäftstages berechnet. Triple Swaps werden am Mittwoch (MT4/MT5) und am Freitag (xStation) berechnet. Die Swap-Punkte für xStation finden Sie hier und die Berechnungshilfe hier. Die Swap-Punkte für MetaTrader4/MetaTrader5 finden Sie hier.

Verwaltungsgebühr

Das Halten von physischen Aktien führt zu der Verwaltungsgebühr, die am Ende eines jeden Geschäftstages erhoben wird. Bitte beachten Sie, dass die Gebühr mittwochs verdreifacht wird. Die Verwaltungsgebühr finden Sie hier.

Margenausgleich

Bei einer Marge von 100 % werden Kunden von der Plattform gewarnt, dass sie kurz vor der automatischen Liquidation ihrer Position stehen. Kunden erhalten nur dann eine automatische Benachrichtigung, wenn sie auf der Plattform angemeldet sind. Daher werden Kunden gewarnt, sich regelmäßig auf der Plattform anzumelden und den Wert ihrer Vermögenswerte und relevanten Benachrichtigungen zu überwachen. Kunden werden außerdem gewarnt, dass die Plattform automatisch ihre Positionen schließt, wenn ihre Marge unter 50 % fällt.

xStation-Rollover-Tabelle:

TopForex wiederholt die offenen Positionen von Kunden in Rohstoffen, Indizes und Anleihen automatisch auf den nächsten liquiden Vertrags vor Ablauf des aktuellen Vertrags. Die Rollover-Tabelle finden Sie hier. Bitte beachten Sie, dass die Informationen nur informativ sind und sich aufgrund geringer Liquidität oder unvorhersehbarer Marktveränderungen ändern können.

MT4/MT5-Rollover-Tabelle:

TopForex tauscht automatisch offene Positionen für Indizes, Rohstoffe und Anleihen für den nächsten liquiden Vertrag, bevor der aktuelle ausläuft. Die Rollover- und Ablauftabelle finden Sie hier. Bitte beachten Sie, dass die Informationen nur informativ sind und sich aufgrund geringer Liquidität oder unvorhersehbarer Marktveränderungen ändern können. Die Rollover-Erläuterung finden Sie hier. Bei Rollovers werden die bestehenden Take Profit-, Stop Loss-, Buy- oder Sell Limit-, Buy- oder Sell Stop-Aufträge zehn Minuten vor Ablauf storniert. Sie können 15 Minuten vor dem Ablauf keine neuen Positionen eröffnen. Das Schließen der offenen Positionen ist aktiv.

Dividendenabrechnung:

Aktien und Cash-Indizes (CFDs) spiegeln Unternehmensereignisse wider. Aus diesem Grund haben Sie Anspruch auf eine Dividendenzahlung, wenn Sie eine offene Long-Position auf die fraglichen Aktien haben, und wenn Sie eine Short-Position eröffnen, wird ein Wert in Höhe der Dividende abgeschrieben. Wenn sich die Dividendenzahlung auf die von Ihnen gehandelten Aktien und Cash-Indizes bezieht, die spätestens am Tag vor dem Ex-Dividendentag eröffnet wurden, wendet das Unternehmen die Dividendenzahlung an. Bei CFD-Geschäften mit einzelnen Aktien wird die Dividendenabrechnung wie folgt verwendet:

  • Kunden, die Long-Positionen in einzelnen Aktien (CFDs) und Cash-Indizes halten, werden die Dividenden basierend auf der Ex-Dividendenabrechnung gutgeschrieben.
  • Kunden, die Short-Positionen in einzelnen Aktien (CFDs) und Cash-Indizes halten, werden von den Dividenden basierend auf der Ex-Dividendenabrechnung abgezogen.

Anteile an MT5 haben Anspruch auf die Dividendenzahlung. Die Dividendenzahlung bezieht sich auf die Aktien, die Sie besitzen und die spätestens am Tag vor dem Ex-Dividendentag geöffnet wurden. Das Unternehmen wird die Dividendenabrechnung anwenden.

  • Kunden, die Long-Positionen von einzelnen Aktien halten, werden die Dividenden basierend auf der Ex-Dividendenabrechnung am Zahltag gutgeschrieben.

Bitte beachten Sie, dass Dividenden steuerpflichtig sein können. Das Unternehmen kann die Zahlung von Dividenden insbesondere aufgrund von Gesetzesänderungen, Änderungen des Aufsichtssystems, Steuersätzen oder Quellensteueranforderungen an den zuständigen Steuerverwalter kündigen oder ändern.

Wartungsgebühr:

Dies ist eine Gebühr von bis zu EUR 40, die erhoben wird, wenn das Handelskonto gemäß den Geschäftsbedingungen für sechs Monate inaktiv oder ruhend ist. Die Wartungsgebühr wird monatlich auf einem niedrigeren Niveau als das Guthaben auf dem Konto und EUR 40 (oder dem entsprechenden Betrag in der gewählten Währung) erhoben.

FTT

Alle Transaktionen auf italienische CFDs und ITA40s unterliegen der FTT. Die Steuer wird als festgelegte Gebühr in Bezug auf den Nominalwert der Transaktion erhoben, wie unten dargestellt:

  • Bis zu einem Betrag von 2 500 EUR: 0,25 EUR
  • 2 500 – 5 000 EUR: 0,5 EUR
  • 5 000 – 10 000 EUR: 1 EUR
  • 10 000 – 50 000 EUR: 5 EUR
  • 50 000 – 100 000 EUR: 10 EUR
  • 100 000 – 500 000 EUR: 50 EUR
  • 500 000 – 1 000 000: 100 EUR
  • More than 1 000 000 EUR: 200 EUR

Kopieren Sie automatische Systeme oder Fachleute